Stape

Facebook Event Match-Qualität. Was sie ist und wie man sie erhöht

Autor
Stape
Veröffentlicht
August 16, 2021
Auch erhältlich in

Mit der Facebook-Konvertierung-API können Sie Ereignisse von Ihrem Server an den Facebook-Server senden. Serverseitiges Tracking mit konfigurierter benutzerdefinierter Subdomäne hilft dabei, Ad-Blocker, ITPs und iOS 14-Einschränkungen zu umgehen.

Zusammen mit den Ereignissen der Facebook Conversion API sollten Sie zusätzliche Parameter senden. Diese Parameter lassen sich in drei Bereiche unterteilen:

Letzteres hilft der Facebook Conversion API dabei, Ereignisse, die Sie vom Server senden, echten Nutzern zuzuordnen. Dabei kann es sich um beliebige Informationen wie E-Mail oder Nachname handeln. Diese Parameter wurden erstellt, um Facebook bei der Identifizierung von Nutzern zu helfen.

Für jedes Server-Event, das Sie senden, zeigt FB Ihnen eine Qualitätsbewertung für das Event an. Diese Qualitätsbewertung hängt von der Anzahl der von Ihnen gesendeten Kundeninformationsparameter und deren Genauigkeit ab.

Die Qualität der Facebook CAPI-Ereignisübereinstimmung kann die Ergebnisse Ihrer Kampagne und die Zielgruppengenauigkeit erheblich beeinflussen. In diesem Blogbeitrag möchte ich Ihnen einige Tipps geben, wie Sie den Facebook-Qualitätsscore erhöhen können.

Was ist die Qualitätsbewertung für Facebook-Events?Link zu diesem Abschnitt kopieren

Der Schlüssel zur korrekten Einrichtung der FB-Conversion-API ist die Qualitätsbewertung der Ereignisübereinstimmung. Warum? Nun, Facebook nutzt die von Ihrem Server gesendeten Benutzerdaten, um Ereignisse wie das Hinzufügen eines Produkts zu einem Warenkorb einem bestimmten FB-Konto zuzuordnen. Mit anderen Worten: Die Qualität der von Ihnen weitergegebenen Kundeninformationen wird von den Ereignissen bestimmt. Die Anzahl der gesendeten Parameter beeinflusst den Prozentsatz der gesendeten Ereignisse.

event match quality

Die Benutzerdaten können in die folgenden Subkategorien unterteilt werden:

1) Parameter, für die ein Hash erforderlich ist und die ohne Änderungen gesendet werden können.

Solche Parameter wie Postleitzahl, E-Mail oder Bundesland müssen gehasht werden (im Grunde alle Parameter, die persönliche Benutzerinformationen enthalten). Aber Parameter wie Client User Agent, IP-Adresse oder Browser-ID benötigen keinen Hash.

Ich würde die Parameter _fbp und _fbc in getrennte Kategorien aufteilen. Diese zwei Parameter stellen Browser-Cookies dar.

2) _fbp

Das Facebook-Pixel fügt automatisch ein _fbp-Cookie hinzu, wenn es Erstanbieter-Cookies verwendet. Diese eindeutige Kennung besteht aus der Version (immer FB), dem Subdomain-Index (z. B. 0 für stape.com, 1 für app.stape.com usw.), der Erstellungszeit im UNIX-Zeitstandard, der Zeit in Millisekunden, zu der der _fbp-Cookie gespeichert wurde, und einer Zufallszahl.

Hier ist ein Beispiel: fb.1.1596403881668.1116446470

Wenn das Facebook-Pixel auf einer Website installiert ist und Erstanbieter-Cookies verwendet, speichert das Pixel automatisch eine eindeutige Kennung in einem _fbp-Cookie für die Website-Domäne, sofern noch kein Cookie vorhanden ist.

3) _fbc

Wenn ein Nutzer auf die FB-Anzeige klickt, enthält sie den Abfrageparameter fbclid. Wenn sie auf einer Website landen, die ein Erstanbieter-Cookie mit aktiviertem Browser-Tracking verwendet, wird der Abfrageparameter fbclid im Parameter _fbc gespeichert.

Es ist wichtig zu verstehen, dass nicht alle Ihre Ereignisse _fbc-Parameter haben werden. Datenverkehr aus organischen Suchanfragen, Google-Anzeigen oder E-Mail-Kampagnen enthält kein _fbc, da die Interaktionen mit der Website nicht auf Facebook stattfinden.

Wie wird die Qualitätsbewertung für Facebook-Events berechnet?Link zu diesem Abschnitt kopieren

Die maximale Punktzahl für das FB-Server-Event ist 10. Es wird kompliziert sein, den endgültigen Punkt zu erreichen. Diese Punktzahl bedeutet, dass Sie alle Benutzerinformationsparameter für Ihre Serverereignisse senden müssen, und diese Parameter werden bei allen Gelegenheiten gesendet.

Bei Ereignissen wie PageView, bei denen es keine Benutzerparameter gibt, liegt die Trefferquote bei etwa 4. Alles, was Sie senden können, sind _fbp, _fbc, IP-Adresse und User-Agent.

Wie man die Qualitätsbewertung für Facebook-Events erhöhtLink zu diesem Abschnitt kopieren

1. Richten Sie eine benutzerdefinierte Subdomäne ein.

Wenn Sie sich entschieden haben, die Facebook Conversion API über den Google Tag Manager einzurichten, empfehlen wir die Verwendung einer benutzerdefinierten Subdomain für die URL des Tagging-Servers. Auf diese Weise können Sie vom 3rd-Party-Cookie zum 1st-Party-Cookie wechseln. Es wird auch dazu beitragen, die Verfolgungsgenauigkeit zu erhöhen und _fbp und _fbc richtig einzustellen. 

2. Verwenden Sie die Datenebene. Vor der Einrichtung von ss-Tracking oder Browser-Tracking müssen Sie über eine geeignete Datenebene verfügen. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass Ihre Auslöser, Variablen und Tags korrekt funktionieren, wenn sich die URL der Seite, die Element-ID oder der CSS-Selektor ändert. 

3. Achten Sie darauf, alle möglichen Benutzerinformationen an die Datenebene zu senden. Hier ist ein Beispiel. Wenn sich ein Benutzer anmeldet, können Sie ein Datenschichtereignis senden, das den Benutzernamen, die ID und die E-Mail enthält. Auf diese Weise können Sie die Spielqualität aller Veranstaltungen mit diesen Benutzerdaten erhöhen.

Bitten Sie die Entwickler, eine Datenebene einzurichten, oder verwenden Sie ein Plugin für Ihr CMS, das eine Datenebene erzeugt.

4. Vergewissern Sie sich, dass die gesendeten Server-Events keine Fehler enthalten. Facebook verringert die Qualität von Ereignissen, wenn Sie Fehler bei den Server-Events haben. In diesem Blog-Post werden einige bekannte Facebook-CAPI-Probleme und Tipps zu ihrer Behebung beschrieben.

Um festzustellen, ob ein Fehler vorliegt, öffnen Sie den Ereignismanager und klicken Sie auf die Registerkarte Diagnose.

5. Speichern Sie Benutzerdaten. Nehmen wir an, die Benutzer haben sich auf Ihrer Website für einen Rundbrief angemeldet. Standardmäßig können Sie ihre E-Mails nur dann senden, wenn ein Abonnement-Ereignis stattfindet. Es gibt jedoch eine Möglichkeit, Benutzerdaten im Browser zu speichern. In diesem Fall können Sie ihre E-Mail senden, solange sie im Browser gespeichert ist. Sie können Daten-Tags verwenden, um Benutzerdaten zu speichern. Hier finden Sie eine genauere Erklärung, was ein Daten-Tag ist und wie Sie das Tool zum Speichern von Daten verwenden.

SchlussfolgerungLink zu diesem Abschnitt kopieren

Wir erhalten viele Fragen zu den Qualitätsbewertungen für Facebook-Events. Es gibt jedoch keine Möglichkeit zu sagen, ob die Qualität der Veranstaltung gut oder schlecht ist. Wenn die Qualitätsbewertung für Ihre Server-Ereignisse unter 3 liegt, könnte das ein rotes Signal sein.

Versuchen Sie einfach, alle Benutzerinformationen zu senden, die Sie haben, wenn dieses FB-Ereignis eintritt. Natürlich sollte die Übermittlung von Nutzerdaten an FB im Einklang mit den auf Ihrer Website angegebenen Datenschutzbestimmungen und -bedingungen stehen. Sie sollten die GDPR-Vorschriften befolgen und die Zustimmung der Nutzer einholen, bevor Sie sie verfolgen oder ihre Daten an Facebook senden.

Viele Leute machen sich Sorgen, wenn sie eine Spielqualität um die 6 haben. Es ist eine erstaunliche Zahl. Machen Sie sich keine Sorgen. Facebook schickt so viele Vorschläge zur Verbesserung der Qualität der Treffer, weil es so viele Nutzerdaten wie möglich sammeln möchte.

Angenommen, Sie senden die 4 einfachsten Kundendatenparameter (_fbc, _fbp, IP-Adresse und User-Agent). Höchstwahrscheinlich verfügt FB bereits über genügend Daten, um dieses Ereignis mit einem echten Nutzer in Verbindung zu bringen. Wenn Sie die E-Mail des Benutzers hinzufügen, sind die Chancen sogar noch höher.

Schließlich sollten Sie die in diesem Artikel beschriebenen Tipps befolgen, wenn Ihr Ziel darin besteht, die Qualität des Ereignisses zu verbessern.

Tagged with:Facebook

Hosten Sie Ihren GTM-Server bei Stape

Mit der Anmeldung stimmen Sie den Terms and Conditions und der Privacy Policy von Stape zu