Stape

Server-seitige Verfolgung für WordPress

Serverseitiges Tracking für WordPress ist eine Möglichkeit, Konversionen zu verfolgen, ohne auf Cookies von Drittanbietern angewiesen zu sein. Das bedeutet, dass es nicht durch Werbeblocker, intelligente Tracking-Verhinderung und iOS 14-Einschränkungen blockiert werden kann. Die Idee ist, dass alle Konversionsdaten von Browser und Server (oder nur vom Server) gesendet werden, was die Konversionsverfolgung genauer macht.

Vorteile der serverseitigen Nachverfolgung für WordPress:Link zu diesem Abschnitt kopieren

  1. WordPress-Plugin hilft bei der Einrichtung von ss-Tracking
  2. Verbesserte E-Commerce-Integration
  3. Einfaches Einrichten von Facebook und Google Analytics für die serverseitige Nachverfolgung

Hosten Sie Ihren GTM-Server bei Stape

Mit der Anmeldung stimmen Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzerklärung von Stape zu